Das R Tsel Der Mona Lisa Ein Meisterwerk Der Sinnest Uschung Und Leonardos Bruch Mit Der Renaissance

Das R  tsel der Mona Lisa   ein Meisterwerk der Sinnest  uschung und Leonardos Bruch mit der Renaissance PDF
Author: Uta Beckhäuser
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638015920
Size: 28.83 MB
Format: PDF, Docs
Category : Art
Languages : de
Pages : 25
View: 136

Get Book

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Kunst - Malerei, Note: 1,0, Technische Universität Dresden (Institut für Kunstgeschichte), Veranstaltung: Leonardo da vinci, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Vor circa 100 Jahren geschah etwas Unfassbares: Das wohl berühmteste und zugleich rätselhafteste Gemälde der europäischen Kunstgeschichte verschwand aus dem Louvre: die Mona Lisa von Leonardo da Vinci (Abb. 1). Unvorstellbar nicht nur für Frankreich, sondern auch für die ganze Welt. Erst 2 Jahre später wurde es dem Louvre wieder zurückgebracht: Ein Italiener - die genauen Umstände sind bis heute nicht geklärt - wollte es seinem Land zurückgeben (vgl. Caparros 2005). Obwohl Leonardo das Gemälde seinem Lieblingsschüler Salai vermacht hatte , aus dessen Nachlass es später in die Kunstsammlungen des Königs von Frankreich gelangte und somit rechtmäßiges Eigentum von Frankreich war, war der Italiener davon überzeugt, dass Frankreich die Mona Lisa gestohlen hatte. Kaum ein halbes Jahrhundert später, 1956, wurde das Gemälde durch ein Säureattentat schwer beschädigt (vgl. http://de.wikipedia.org/wiki/Mona_Lisa) – die Welt war schockiert. Heute befindet es sich hinter Panzerglas im Louvre und wird bewacht wie kein anderes Gemälde. Erst, nachdem durch diese Unglücksfälle die inhaltliche Brisanz des Bildes ins allgemeine Bewusstsein gedrungen war, beschäftigte man sich verstärkt mit der Deutung der Mona Lisa. Kein Bild der abendländischen Kunstgeschichte hat die Phantasien so angeregt wie die Mona Lisa und kein anderes Kunstwerk ist so häufig reproduziert und verfremdet worden. Doch warum kann ein Portrait soviel Aufsehen erregen? Was ist es, was die Mona Lisa unsterblich zu machen scheint und jedem den Atem stocken lässt? Bis heute existieren viele Rätsel, Mythen und Verschwörungstheorien um das so geheimnisvolle Lächeln einer Frau, die Leonardo zwischen 1503 und 1506 gemalt haben soll. In dieser Arbeit sollen einige dieser Theorien angesprochen und diskutiert werden, um am Ende die Mona Lisa ein wenig zu enträtseln. Außerdem ordne ich das Portrait in die damals vorherrschenden Landschafts- und Portraitvorstellungen ein, um zu zeigen, dass Leonardo keineswegs ein typischer Renaissancekünstler war, sondern sich über die Konventionen seiner Zeit hinwegsetzte.

Die Augen Von San Lorenzo

Die Augen von San Lorenzo PDF
Author: Juan Villoro
Publisher:
ISBN:
Size: 21.36 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Mexico City (Mexico)
Languages : de
Pages : 332
View: 6924

Get Book

Belletristik : Mexiko/Mexiko City ; Krimi.

Andy Warhol S Mona Lisa

Andy Warhol s Mona Lisa PDF
Author: Sophia Reinhard
Publisher:
ISBN: 9783656618232
Size: 18.38 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 24
View: 4781

Get Book

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Kunst - Kunstgeschichte, Note: 2,3, Otto-Friedrich-Universitat Bamberg (Institut fur Neuere und Neueste Kunstgeschichte), Veranstaltung: Amerikanische Malerei in den 50er und 60er Jahren, Sprache: Deutsch, Abstract: In den 50er Jahren findet sich in England um Richard Hamilton eine Gruppe von Kunstlern Designern und Architekten zusammen, die wirtschaftliche Entwicklungen und die Auswirkung der neuen Massenmedien diskutiert. Sie lenken ihren Blick wieder auf die Wahrnehmung der Wirklichkeit und setzen sich mit dieser kunstlerisch auseinander. Nur ein paar Jahre spater zeigt sich diese Entwicklung auch in Amerika. Es bildet sich eine vollig neue Kunstrichtung heraus, die sich konsequent von den Abstrakten Expressionisten, die damals den Kunstmarkt dominieren, abgrenzt. Mit der Vorstellung von einem autonomen Bild, lehnen die Vertreter des abstrakten Expressionismus, jegliche Gegenstandlichkeit und Bezuge zur Wirklichkeit ab. Hauptvertreter wie Jackson Pollock, Mark Rothko oder Barnett Newman, in der Tradition der europaischen Expressionisten stehend, thematisieren Emotionen, Gefuhle, das Innere, aber auf keinen Fall wirtschaftliche oder gesellschaftliche Entwicklungen. Mit Beginn der zweiten Halfte des 20. Jahrhunderts fand in Amerika ein klarer Umschwung statt, der viele gesellschaftliche Aspekte veranderte. Unter Prasident Dwight D. Eisenhower entstand eine Konsumgesellschaft, die durch den wirtschaftlichen Boom der USA nach dem Zweiten Weltkrieg einen damals unvergleichlichen Wohlstand erlebte. America was the most powerful and also richest country in the world, and everyone knew it. The depression and the war were over." Der gesellschaftliche Wandel und das neue Lebensgefuhl der amerikanischen Bevolkerung veranderten auch die Kunst. Die abstrakten Expressionisten, die bisher international als die bedeutendste Avantgarde verstanden wurden, wurden von einer neuen Generation, den Pop-Art Kunstlern, abgelost. Als der

Gloria Bona Fama Bonorum

Gloria bona fama bonorum PDF
Author: Achatz von Müller
Publisher: Matthiesen
ISBN:
Size: 76.26 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Ethics, Ancient
Languages : de
Pages : 200
View: 3459

Get Book


Family Systems Nursing Anwendungsbereiche Und Dessen Nutzen In Der Pflegepraxis

Family  Systems  Nursing  Anwendungsbereiche und dessen Nutzen in der Pflegepraxis PDF
Author: Gabriele Weydert-Bales
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656100373
Size: 44.75 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 92
View: 5064

Get Book

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 1,0, Fachhochschule Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Familien als Zielgruppe von Pflege zu erkennen und diese auf systemischem und relationalem Wege in die Gesundheitsversorgung mit einzubeziehen, findet sich im angloamerikanischen Raum in der Literatur seit den 70er Jahren und werden dort, je nach Kontext der Pflegepraxis, unter den Synonymen Family Nursing, Family Systems Nursing, Family Health Care Nursing, Family focused practice, Family centered practice und Family Health Nursing verwandt. Der Begriff Family (Systems) Nursing wurde massgeblich durch die beiden kanadischen Pflegewissenschaftlerinnen Lorraine Wright und Maureen Leahey gepragt. Deren theoretisches Gerust von Family (Systems) Nursing, welches zum Zweck der Unterstutzung von Familien mit Gesundheitsproblemen entwickelt wurde und von Wright, Watson und Bell durch das Illness Beliefs Modell (IBM) und das Trinity Modell (TM) erweitert wurde, betrachtet die Familieneinheit und nicht das Individuum als Bezugspunkt von Pflege und basiert auf Ansatzen der Familienforschung und Familientherapie. In verschiedensten Studien, die meist an der Family Nursing Unit (FNU) an der Calgary Universitat durchgefuhrt wurden, zeigt sich der Nutzen in der Anwendung dieser Modelle. Eine Vielzahl von Fakultaten und Pflegeschulen in Canada, Nordamerika, Australien, Schweden, Danemark, Finnland, Island, England, Schottland, Neuseeland, der Schweiz, Spanien, Portugal, Japan, Korea, Thailand, China, Taiwan, Nigeria, Brasilien und Chile haben diese systemischen Modelle aufgrund ihrer Bewahrtheit in der Praxis ubernommen und implementiert. Diese Literaturarbeit stellt die Entwicklung von Family (Systems) Nursing dar. Ziel dieser Arbeit ist die Darstellung von Family (Systems) Nursing und dessen mogliche Anwendungsbereiche in der pflegerischen Praxis. Folgende Frage leitet die Bearbeitung der Arbeit: Welcher Nutzen zeigt sich in der Anwendung von F

Unbezahlbar

Unbezahlbar PDF
Author: John Shiffman
Publisher: Riva Verlag
ISBN: 3864131014
Size: 20.10 MB
Format: PDF
Category : Biography & Autobiography
Languages : de
Pages : 352
View: 3048

Get Book

Robert K. Wittman ist beim FBI eine lebende Legende und die London Times nannte ihn "den bekanntesten Kunstfahnder der Welt". Er war der Gründer des FBI-Teams für die Aufklärung von Kunstraub und hat als Undercover-Agent Kunstwerke im Wert von Hunderten Millionen Dollar gerettet, darunter Werke von Goya, Rodin, Monet, Picasso und Rembrandt. Er erzählt seine außergewöhnliche Geschichte, die spektakulärsten Undercover-Einsätze beim FBI und seinen abenteuerlichen letzten Fall. Er sollte als Undercover-Agent die Gemälde aus einem der größten Kunstdiebstähle aller Zeiten aufspüren: dem Raub aus dem Gardner Museum in Boston, bei dem Kunstdiebe Werke von Rembrandt, Vermeer und Degas im Wert von rund 222 Millionen Euro erbeuteten. Wird es ihm gelingen, Teile der größten Kulturschätze der Menschheit zurückzugewinnen?

Family Health Nurse Ein Neues Berufsbild In Der Professionellen Pflege Und Gemeindeorientierten Gesundheitsversorgung

Family Health Nurse   ein neues Berufsbild in der professionellen Pflege und gemeindeorientierten Gesundheitsversorgung PDF
Author: Gabriele Achenbach
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638781690
Size: 67.89 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : de
Pages : 104
View: 2512

Get Book

Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 1,7, Westfalische Wilhelms-Universitat Munster (FB 12), Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Diplomarbeit ist es, auf der Suche nach neuen Ansatzen fur die Pflege, das WHO-Konzept der Family Health Nurse als eine mogliche Losungsalternative fur Versorgungsformen vorzustellen, die den zukunftigen gesellschaftlichen und gesundheitlichen Anforderungen entsprechen. Einige Worte zum Aufbau der Arbeit. Auf diese Einleitung folgt die Literaturanalyse. Daran schliesst sich im dritten Teil der Arbeit die Bedeutung der Weltgesundheitspolitik an. Aufgaben und Ziele der WHO einschliesslich des globalen Handlungsprogramms sowie die Verbindung zu der europaischen Ausrichtung "GESUNDHEIT21" werden erlautert, die fur die Entwicklung der Primarversorgung und fur das Family Health Nurse Konzept von Bedeutung sind. Ein historischer Ruckblick uber vorausgegangene gesundheitspolitische Aktivitaten und Meilensteine vermittelt einen Uberblick bis in die Gegenwart. Im vierten Abschnitt folgen Ausfuhrungen zum Family Health Nurse Konzept der WHO, u.a. Aufgaben, Rolle, Ausbildungsprofil und Arbeitsfeld. Eine selbstentwickelte Vision im Jahre 2020 eines Beispielszenarios soll die in der Einleitung beschriebene Ist-Situation als zukunftsweisender Ausblick erganzen. Die Spannungsfelder, Bedarf und Finanzierung sowie Chancen und Grenzen werden erortert, in wie weit ein solches Modell fur derzeitige und zukunftige Entwicklungen seine Berechtigung hat. Mogliche exemplarische Anknupfungspunkte an Infrastrukturen im deutschen Gesundheitswesen und im deutschen Weiterbildungssystem werden skizziert. Daruber hinaus wird eine Umsetzungsstrategie entwickelt, die eine Realisierung im deutschen Pflegewesen ermoglicht. Last end but not least werden die Hauptgedanken dieser Arbeit in einem abschliessenden Fazit noch einmal ubersichtlich zusammengefas