Salz Fett S Ure Hitze

Salz  Fett  S  ure  Hitze  PDF
Author: Samin Nosrat
Publisher:
ISBN: 9783956142628
Size: 73.81 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 472
View: 849

Get Book


Salz Fett S Ure Hitze

Salz  Fett  S  ure  Hitze PDF
Author: Samin Nosrat
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3956142829
Size: 19.63 MB
Format: PDF, ePub
Category : Cooking
Languages : de
Pages : 472
View: 7359

Get Book

Samin Nosrat verdichtet ihre reiche Erfahrung als Köchin und Kochlehrerin zu einem so einfachen wie revolutionären Ansatz. Es geht dabei um die vier zentralen Grundlagen guten Kochens: Salz, Fett, Säure und Hitze. Salz – das die Aromen vertieft. Fett – das sie trägt und attraktive Konsistenzen ermöglicht. Säure – die alle Aromen ausbalanciert. Und Hitze – die die Konsistenz eines Gerichts letztendlich bestimmt. Wer mit diesen vier Elementen souverän umgeht, kann exzellent kochen, ohne sich an Rezepte klammern zu müssen. Voller profundem Wissen, aber mit leichter Hand und gewinnendem Ton führt Nosrat in alle theoretischen und praktischen Aspekte guten Kochens ein, vermittelt Grundlagen und Küchenchemie und verrät jede Menge inspirierender Tipps und Tricks. In über 100 unkomplizierten Rezepten wird das Wissen vertieft und erprobt: frische Salate, perfekt gewürzte Saucen, intensiv schmeckende Gemüsegerichte, die besten Pastas, 13 Huhn-Varianten, zartes Fleisch, köstliche Kuchen und Desserts. Samin Nosrats Rezepte ermuntern zum Ausprobieren und zum Improvisieren. Angereichert mit appetitanregenden Illustrationen und informativen Grafiken ist dieses Buch ein unverzichtbarer Küchenkompass, der Anfänger genauso glücklich macht wie geübte Köche.

Aroma Essenziell

Aroma essenziell PDF
Author: Thomas Vilgis
Publisher: Stiftung Warentest
ISBN: 3747103650
Size: 64.79 MB
Format: PDF
Category : Cooking
Languages : de
Pages : 352
View: 5349

Get Book

Gewürze machen aus einem guten Essen erst die perfekte Gaumenfreude. Die gelungene Kombination von Aromen intensiviert den Geschmack und zaubert feine Nuancen. Wie man richtig würzt und worauf Sie achten müssen für ein optimales Zusammenspiel der Gewürze, haben die zwei Experten dieses Ratgebers bereits gezeigt: Polymerforscher und Gastrosoph Professor Dr. Thomas A. Vilgis und der erfolgreiche Food Editor Thomas A. Vierich haben mit ihrem außergewöhnlichen Nachschlagewerk "Aroma – Die Kunst des Würzens" bereits ein Standardwerk geschrieben, an dem kein Gourmet mehr vorbeikommt. Dort erfahren Sie alles von 400 Kräutern, Gewürzen, Pasten, Essigen und Ölen über Food-Pairing bis hin zu Food-Completing. Für alle, die sich schnelles und elegantes Würzen auch für das tägliche Kochen wünschen, gibt es jetzt "Aroma essenziell": konzentriertes kulinarisches Wissen und noch mehr Vielfalt beim Kochen. Dieses bildkräftige Buch zeigt unkompliziert, welche Geschmacksvarianten harmonieren. Es erklärt, was Gewürze und deren Geschmacksentfaltung ausmachen, zeigt die ideale Temperatur für die Aromenentwicklung, beschreibt die Eigenschaften der Gewürze für noch mehr Kombinatorik und präsentiert die passenden Gerichte. Übersichtlich, kompakt, mit den essenziellen Prinzipien auf einen Blick. So wird Ihnen das richtige Würzen noch leichter gemacht. Anschauliche Geschmacksdiagramme bieten unbegrenzte Inspirationen und regen zum Experimentieren an. Ein einzigartiges Farbsystem führt durch die Komplexität der vielen Gewürze und das eigene Ausprobieren kinderleicht zum sicheren Erfolg. Immer griffbereit neben dem Herd bringt dieser Koch-Coach auch das einfachste Gericht zu überraschend neuer Entfaltung. Genießen Sie ungeahnte Sinneserlebnisse und tauchen Sie ein in die wunderbare Welt der Gewürze!

Cook Better

COOK  BETTER  PDF
Author: Nikki Werner
Publisher:
ISBN: 9783944874708
Size: 26.50 MB
Format: PDF
Category :
Languages : en
Pages : 200
View: 6142

Get Book


Kochen

Kochen PDF
Author: Michael Pollan
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3888979897
Size: 55.78 MB
Format: PDF, ePub
Category : Cooking
Languages : de
Pages : 524
View: 7051

Get Book

Wie kommen wir in unserem täglichen Leben zu einem tieferen Verständnis der Natur und der besonderen Rolle unserer Spezies darin? Am besten geht man dazu einfach in die Küche, meint Michael Pollan. Und das tut er in seinem neuen, aufregenden Buch "Kochen" und vermisst das Terrain der Küche auf ungewohnte Weise. Pollan beschäftigt sich mit den vier klassischen Elementen – Feuer, Wasser, Luft und Erde –, die das, was die Natur uns liefert, in köstliches Essen und Trinken verwandeln, und geht selbst noch einmal in die Lehre: Bei einem Barbecue-Meister lernt er die Magie des Feuers kennen; ein Chez-Panisse-Koch weist ihn in die Kunst des Schmorens ein; ein Bäcker bringt ihm bei, wie Mehl und Wasser durch Luft in duftendes Brot verwandelt werden; und die 'Fermentos', eine Gruppe verrückter Genies, zu denen ein Brauer und ein Käser gehören, zeigen ihm, wie Pilze und Bakterien eine erstaunliche Alchemie zustande bringen. In all diesen Verwandlungsprozessen nehmen die Köche eine besondere Position ein: die zwischen Natur und Kultur. Mit Pollan lernen auch die Leser, wie uns das Kochen verbindet:?mit Pflanzen und Tieren, mit der Erde und den Bauern, unserer Geschichte und Kultur und natürlich mit den Menschen, mit denen und für die wir kochen. Wenn wir die Freude am Kochen zurückgewinnen, das ist das Fazit dieses wunderbaren Buchs, öffnet sich die Tür zu einem reicheren Leben.

Intuitiv Kochen

Intuitiv kochen PDF
Author: Niki Segnit
Publisher: eBook Berlin Verlag
ISBN: 3827079950
Size: 67.53 MB
Format: PDF, ePub
Category : Cooking
Languages : de
Pages : 688
View: 5713

Get Book

"Was dieses Buch genauso besonders macht wie den Geschmacksthesaurus, ist neben der beeindruckenden Expertise der unvergleichliche Humor und die Persönlichkeit der Autorin." Yotam Ottolenghi "Intuitiv Kochen" ist ein praktisches Handbuch, das experimentierfreudigen Köchen helfen soll, ihre eigenen Rezepte zu entwickeln. Es basiert auf einer Reihe von Grundrezepten, die sich nahezu unendlich variabel erweisen, je nachdem, was im Kühlschrank, in der Saison oder auf dem Markt zu haben ist. Segnit weckt Lust an der Improvisation und vermittelt nützliches Wissen über Geschmackskombinationen. Eine originelle und brillant erzählte Anleitung zum kreativen Kochen und ein fesselnder Schmöker, der den Leser zwischen Herd und Sofa hin- und herreißt.

Chemische Abhandlung Von Der Luft Und Dem Feuer Von Carl Wilhelm Scheele

Chemische Abhandlung von der Luft und dem Feuer von Carl Wilhelm Scheele PDF
Author: Wilhelm Ostwald
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3845746106
Size: 47.25 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Science
Languages : de
Pages : 116
View: 5554

Get Book

Carl Wilhelm Scheele (1742 – 1786) war ein deutsch-schwedischer Apotheker und Chemiker, der zeitlebens nach chemischen Verbindungen suchte. Mit seinen Studien und Experimenten gelang es ihm unter anderem, einen wichtigen Beitrag zur Entdeckung des Sauerstoffs und Stickstoffs zu leisten. Dokumentiert hat Scheel diese Ergebnisse in dem hier vorliegenden Buch, das von dem Chemiker und Nobelpreisträger Wilhelm Ostwald veröffentlicht wurde. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1894.

Frisch Vom Wochenmarkt

Frisch vom Wochenmarkt PDF
Author: Elisabeth Raether
Publisher: Riva Verlag
ISBN: 3745315987
Size: 32.12 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Cooking
Languages : de
Pages : 224
View: 6540

Get Book

Einfach, leicht nachzukochen, mit frischen saisonalen Zutaten, und doch immer mit dem gewissen Etwas – das sind die Rezepte der Kochkolumne "Wochenmarkt" im ZEITmagazin. Im Frühling serviert Elisabeth Raether einen frischen Salat mit Kräutern, Ei und Haselnüssen, im Sommer Parmigiana di zucchine, der Herbst bringt einen überraschend simplen Apfelkuchen aus der Pfanne, und im Winter verleiht ein Blauschimmel-Dip der Süßkartoffel den besonderen Dreh. Unprätentiös und unterhaltsam erklärt die Autorin, wieso man unbedingt einmal Eier in einem Linseneintopf pochieren sollte, warum an kalten Tagen ein Fenchelauflauf mit Sahne und Käse etwas Tröstendes hat und dass es völlig in Ordnung ist, sich auch mal einen ganzen Tag lang von Schokoladenkuchen zu ernähren. Der ideale Begleiter für alle Freunde des gehobenen Geschmacks.

Lieblingsgerichte Vom Wochenmarkt

Lieblingsgerichte vom Wochenmarkt PDF
Author: Elisabeth Raether
Publisher: Riva Verlag
ISBN: 3745307089
Size: 60.74 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Cooking
Languages : de
Pages : 224
View: 7379

Get Book

Frisch, saisonal, einfach und doch immer besonders sind die Gerichte der Kochkolumne von Elisabeth Raether, die jede Woche die Leser des ZEITmagazins begeistern. Die Rezepte sind nicht nur ein sprachliches Glanzstück, sondern auch sehr lehrreich: Charmant erklärt die Autorin, warum der deutsche Kümmel dem orientalischen Kreuzkümmel in nichts nachsteht, dass es von Ossobuco auch eine Sommervariante mit Weißwein gibt, dass Pasta und Kartoffeln gemeinsam ein Festmahl ergeben und wie ein Bad in Kokosmilch beinahe jedes Gericht besser macht. Für jede Jahreszeit findet die Autorin die passenden Rezepte: Im Frühling gibt es Petersilienrisotto, im Sommer Brathuhn mit Fenchel und Pastis, im Herbst Mirabellentarte und im Winter Lasagne mit Schwarzkohl.