Memories Of My Melancholy Whores

Memories of My Melancholy Whores PDF
Author: Gabriel García Márquez
Publisher: Vintage
ISBN: 1101911166
Size: 10.19 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Fiction
Languages : en
Pages : 128
View: 2969

Get Book

AVAILABLE FOR THE FIRST TIME IN eBOOK! A New York Times Notable Book On the eve of his ninetieth birthday a bachelor decides to give himself a wild night of love with a virgin. As is his habit–he has purchased hundreds of women–he asks a madam for her assistance. The fourteen-year-old girl who is procured for him is enchanting, but exhausted as she is from caring for siblings and her job sewing buttons, she can do little but sleep. Yet with this sleeping beauty at his side, it is he who awakens to a romance he has never known. Tender, knowing, and slyly comic, Memories of My Melancholy Whores is an exquisite addition to the master’s work.

Memories Of My Melancholy Whores

Memories Of My Melancholy Whores PDF
Author: Gabriel Garcia Marquez
Publisher: Random House
ISBN: 1448128528
Size: 51.38 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Fiction
Languages : en
Pages : 128
View: 6018

Get Book

Memories of My Melancholy Whores is Gabriel Garcia Marquez's first work of fiction in ten years and it fully lives up to the expectations of his critics, readers, and fans of all ages and nationalities. Memories of My Melancholy Whores introduces us to a totally new genre of Garcia Marquez's writing. It is a fairy tale for the aged - a story that celebrates the belated discovery of amorous passion in old age. This enticingly sensual yet at the same time innocent adventure tells of an unnamed second-rate reporter who on the eve of his ninetieth birthday decides to give himself 'a night of mad love with a virgin adolescent'. In a little more than 100 pages, Garcia Marquez proceeds to describe a series of encounters that is hypnotising and disturbing. When he first sees the chosen girl - a shy fourteen-year-old, whom he calls Delgadina - asleep, entirely naked, in the brothel room, his life begins to change completely. He never speaks to her nor does he learn anything about her, nor she of him. But her presence spurs the aged pensioner to recall his experiences with the other women in his life, all whores by profession, all paid to perform for him the acts of love. But now he realizes that 'sex is the consolation one has for not finding enough love'. Smitten, he screams of his love from the rooftops, which for him means writing about it in his weekly newspaper columns, and in return, he becomes the most famous man in his town. Love has always been a major theme in Garcia Marquez's writing. It is often visualized in his fiction as a source of endurance, a bulwark against the rush of time's passage. In Love in the Time of Cholera, he celebrated a love that was almost fifty years in forming, modelling it on the courtship of his own grandparents. This last novel, written at the peak of the author's fame, is another illustration of its tranformative power. Memories of My Melancholy Whores, written in Garcia Marquez's incomparable style, movingly contemplates the misfortunes of old age and celebrates the joys of being in love.

Die Schlafenden Sch Nen

Die schlafenden Sch  nen PDF
Author: Yasunari Kawabata
Publisher:
ISBN: 9783518396858
Size: 40.80 MB
Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 129
View: 4948

Get Book

Ein Mann an der Schwelle zum Alter wird von einem Freund eingeführt in ein Freudenhaus besonderer Art. Es sit für alteMänner bestimmt und bietet junge Frauen im Tiefschlaf an. Eguchi verbringt - in kürzer werdenden Abständen - mehrere Nächte in diesem Haus neben immer anderen jungen Frauen und Mädchen, die zurückhaltend und genau, sinnlich und diskret beschrieben werden. Eine jede ist anders. Eine jede weckt andere Phantasien, andere Erinnerungen an Frauen, die Eguchi in seinem Leben gekannt hat, an die eigene Ehefrau und die Töchter, an Geliebte, an Bekanntschaften einer Nacht... Am Schluß kommt es zu einer tödlichen Komplikation.

Erinnerung An Meine Traurigen Huren

Erinnerung an meine traurigen Huren PDF
Author: Gabriel García Márquez
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462308645
Size: 10.63 MB
Format: PDF, Docs
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 160
View: 3982

Get Book

Der neue Roman von Gabriel García MárquezIn Erinnerung an meine traurigen Huren erzählt Gabriel García Márquez eine Geschichte über die Liebe, das Alter und den Sinn des Lebens: Zu seinem 90. Geburtstag schenkt sich ein alter Mann, der sein Leben lang nur käufliche Liebe gekannt hat, in einem Bordell eine Nacht mit einer Jungfrau. In dieser Nacht, der noch viele folgen sollten, betrachtet er verzaubert die schlafende Schöne und empfindet zum ersten Mal in seinem Leben Liebe. Frauen haben im Leben des alten Journalisten immer eine Rolle gespielt – seine schöne und gebildete Mutter, die ihm die klassische Musik und die Literatur nahe brachte; seine aufreizende Verlobte, die er sitzen ließ; all die vielen Huren, die er mehr nach dem Preis als nach ihren Reizen wählte, und schließlich Rosa Cabarcas, eine mit allen Wassern gewaschene Puffmutter, die ihm in der Nacht seines 90. Geburtstags Delgadina zuführt. Dieses von Rosa Cabarcas in Tiefschlaf versetzte schöne Mädchen löst in dem alten einsamen Mann, der mit dem Leben schon fast abgeschlossen hat, nie zuvor erfahrene Gefühle aus. Immer wieder zieht es ihn zu Delgadina, doch er weckt sie nie. Die Schlafende bringt ihn dazu, sich selbst besser zu verstehen; sie treibt den Liebenden in rasende Eifersucht und inspiriert den Journalisten zu hinreißenden Liebeselogen in der Lokalzeitung. Nach einem Jahr ist er ein anderer Mensch. Ein Roman voller Melancholie und Humor, voller Klugheit und Zärtlichkeit. Ein großes Thema der Weltliteratur, der alte Mann und das Mädchen, wird von García Márquez auf meisterhafte Weise karibisch variiert. Erinnerung an meine traurigen Huren ist eine Hommage an den japanischen Nobelpreisträger Yasunari Kawabata und seinen Roman Die schlafenden Schönen. Von Gabriel García Márquez erschien zuletzt vor zwei Jahren Leben, um davon zu erzählen, der erste Teil seiner Erinnerungen.

Der General In Seinem Labyrinth

Der General in seinem Labyrinth PDF
Author: Gabriel García Márquez
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 346230867X
Size: 60.44 MB
Format: PDF, ePub
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 368
View: 3305

Get Book

Sein Denkmal steht in fast jeder Stadt Lateinamerikas. Ein Staat, eine Währung, Straßen und Plätze sind nach ihm benannt. Simón Bolívar, der General und Held des Unabhängigkeitskrieges der südamerikanischen Kolonien gegen die spanische Krone, wird noch heute als der Libertador, der Befreier, verehrt. Der Bürgerssohn aus Caracas mit einem Schuß Mulattenblut in den Adern, der sich in Rom, Paris, London auskannte und in den Salons seiner Zeit glänzte, der Tausende von Büchern las, überquerte mehrfach die Anden und ritt mit seinen Soldaten Tausende von Meilen durch den Kontinent, um seine Vision von einem befreiten und vereinigten Südamerika zu verwirklichen. Er schrieb unermüdlich Briefe, persönliche und politische, er konnte ebenso unnachahmlich fechten wie tanzen und war ein unwiderstehlicher Bewunderer schöner Frauen. Über 10 Jahre erlebte er als Präsident des von ihm geschaffenen Staates Kolumbien die Höhen des Ruhms, aber auch die Niederungen korrumpierender Macht und die Angriffe seiner Gegner. 1830 erklärte Bolívar in Santa Fe de Bogota seinen Rücktritt. »Wer sich einer Revolution verschreibt, pflügt das Meer«, sagte er bitter am Ende seines Lebens, als der Traum von der Einheit zerstoben war und er schwerkrank mit wenigen Getreuen den Magdalena-Strom hinab zur Karibik fuhr, um möglicherweise ins Exil zu gehen. Gabriel García Márquez beschreibt in seinem Roman diese letzte Reise des 47jährigen Bolívar. In Rückblenden läßt er noch einmal den glorreichen Libertador auftreten, holt aber auch den General vom Denkmalssockel herunter und zeigt in einem spannungsreichen Geflecht historischer Ereignisse den Menschen in seinem körperlichen und seelischen Verfall, im Labyrinth seiner Leiden und verlorenen Träume.

Chronik Eines Angek Ndigten Todes

Chronik eines angek  ndigten Todes PDF
Author: Gabriel García Márquez
Publisher:
ISBN: 9783596162536
Size: 71.42 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages : 119
View: 2059

Get Book

Noch in der Hochzeitsnacht wird sie von ihrem Mann wieder nach Hause geschickt - Angela Vicario ist nicht mehr unberührt. Gefangen im Netz jahrhundertealter Traditionen, haben ihre Brüder keine Wahl; Der mutmaßliche Täter muß sterben!

Nachricht Von Einer Entf Hrung

Nachricht von einer Entf  hrung PDF
Author: Gabriel García Márquez
Publisher:
ISBN: 9783462600063
Size: 42.38 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 445
View: 1749

Get Book


Leben Um Davon Zu Erz Hlen

Leben  um davon zu erz  hlen PDF
Author: Gabriel García Márquez
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462308653
Size: 30.97 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Biography & Autobiography
Languages : de
Pages : 608
View: 3060

Get Book

Die Memoiren von Gabriel García Márquez - »Klassiker zu Lebzeiten« FAZDer erste Teil der Memoiren von Gabriel García Márquez sind ein Welterfolg. Die Erstauflage von über einer Million Exemplaren war in der spanischsprachigen Welt schnell vergriffen. Die deutsche Ausgabe stand sofort auf allen Bestsellerlisten. _ Leben, um davon zu erzählen_ ist ein großes Buch, das nicht nur bewegt und begeistert, sondern Lust macht, die Romane und Erzählungen des Nobelpreisträgers zu lesen oder wieder – und wieder – zu lesen. »Nicht was wir gelebt haben, ist das Leben, sondern das, was wir erinnern und wie wir es erinnern, um davon zu erzählen.« Und so erzählt Gabriel García Márquez diesem Motto seines Buches folgend vom Leben seiner Eltern, denen er in Die Liebe in den Zeiten der Cholera ein Denkmal setzte, von der eigenen Kindheit und Jugend. Er erzählt von großer Armut und wilden Liebesabenteuern, von Freunden fürs Leben und der Leidenschaft für die Literatur.

Der Oberst Hat Niemand Der Ihm Schreibt

Der Oberst hat niemand  der ihm schreibt PDF
Author: Gabriel García Márquez
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462308661
Size: 80.74 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 128
View: 6684

Get Book

Der Held dieses 1956 spielenden kleinen Romans ist ein alter Oberst, der mit seiner Frau völlig verarmt in einem kolumbianischen Tropendorf lebt und seit fünfzig Jahren auf seine Veteranenpension wartet. In dem namenlosen Dorf herrscht der Ausnahmezustand der Militärdiktatur, der als Normalzustand in Fleisch und Blut der Bewohner übergegangen ist. Das Leben stagniert, dennoch warten sie, hoffen sie auf Veränderung, auf Befreiung, die meisten passiv, wenige aktiv.Zu den Aktiven gehören der Arzt, die Gesellen der als Widerstandszelle mit einem Plakat »Politische Gespräche verboten« getarnten Schneiderwerkstatt und schließlich auch der Oberst mit seinem Kampfhahn, einem Erbstück seines Sohnes Agostin, der wegen Verteilung illegaler Flugblätter in der Kampfhahnarena von der Polizei erschossen worden ist.Der Oberst und seine asthmatische Frau haben nichts mehr zu essen. Das Postboot, auf das der Oberst jeden Freitag wartet, bringt keinen Brief, keine Bestätigung der Pension. Der Hahn soll verkauft werden, der reiche Nachbar wartet schon darauf, daß er ihn billig kriegt, aber der Oberst bringt es nicht fertig, immer wieder schiebt er den Verkauf hinaus. Und an dem Tag, an dem er plötzlich sieht, wie der Hahn sich beim Training in der Arena behauptet, umjubelt von allen jungen Leuten des Dorfes, an diesem Tag weiß der Oberst, daß der Hahn für ihn und für das Dorf das Symbol einer Hoffnung ist. Der Oberst hat niemand, der ihm schreibt, geschrieben in einer äußerst knappen und präzisen Sprache, der die neue Übersetzung bewunderswert gerecht wird ist »der kürzeste Roman der zeitgenössischen lateinamerikanischen Literatur«, ein Roman, in dem García Márquez, der erfolgreichste Erzähler Lateinamerikas, die Gewalt, Hauptthema dieses Kontinents, mit »Zorn und dessen Menschen mit Zärtlichkeit behandelt.«

Dinge Die Vom Himmel Fallen

Dinge  die vom Himmel fallen PDF
Author: Selja Ahava
Publisher: mareverlag
ISBN: 3866483317
Size: 59.25 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 208
View: 5955

Get Book

Sachen gibt es, die gibt es gar nicht. Einen Eisbrocken etwa, der mitten im Sommer vom Himmel stürzt und der achtjährigen Saara auf tragische Weise die Mutter nimmt. Wenig später widerfährt auch Saaras Tante Unwahrscheinliches, als sie zum zweiten Mal im Lotto gewinnt – und vor Schreck in einen dreiwöchigen Dornröschenschlaf fällt. Und dann ist da noch der Fischer aus Schottland, der wiederholt vom Blitz getroffen wird – und sein Schicksal dennoch immer wieder aufs Neue herausfordert. Was passiert, wenn von einem Moment auf den anderen nichts mehr ist, wie es war? Wenn ein kleiner Zufall die ganze Welt ins Wanken bringt? In ihrem prämierten neuen Roman erzählt Selja Ahava eine Geschichte von den unberechenbaren Launen des Schicksals, schmerzhaft und ehrlich, tröstlich und märchenhaft leicht.