Hr From The Outside In Six Competencies For The Future Of Human Resources

HR from the Outside In  Six Competencies for the Future of Human Resources PDF
Author: David Ulrich
Publisher: McGraw Hill Professional
ISBN: 0071802673
Size: 74.74 MB
Format: PDF
Category : Business & Economics
Languages : en
Pages : 272
View: 6054

Get Book

“This definitive work on HR competencies provides ideas and tools that help HR professionals develop their career and make their organization effective.” —Edward E. Lawler III, Professor, University of Southern California “This book is a crucial blueprint of what it takes to succeed. A must have for every HR professional.” —Lynda Gratton, Professor, London Business School “One single concept changed the HR world forever: ‘HR business partner’. Through consistent cycles of research and practical application, Dave and his team have produced and update the most comprehensive set of HR competencies ever.” —Horacio Quiros, President, World Federation of People Management Associations "Packed with facts, evidence, and prescriptive advice. It is about being a business leader first, and an HR professional second.” —Randy MacDonald, Senior Vice President, Human Resources, IBM Corporation "The concepts and competencies presented in this book provide HR leaders with new insights." —Gina Qiao, Senior Vice President, HR Lenovo “Powerful, relevant and timely! Defines "new HR" in a pragmatic way. This book is a must for leaders and HR folks who seek to create sustainable competitive advantage.” —Satish Pradhan, Chief, Group Human Resources, Tata Sons Limited “You can’t argue with the data! This book is a definitive and practical guide to learning the HR competencies for success.” —John Lynch, Senior Vice President, HR, General Electric “A must read for any HR executive. This research-based competency model is particularly compelling because it is informed by the perspective of non-HR executives and stakeholders.” —Sue Meisinger, Distinguished speaker and author, former CEO of SHRM "Read this book for a unique long-term perspective on where HR competencies have brought us and must take us in future." —John Boudreau, Professor, University of Southern California and Research Director, Center for Effective Organizations

Work Rules

Work Rules  PDF
Author: Laszlo Bock
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800650940
Size: 55.62 MB
Format: PDF, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 370
View: 5062

Get Book

Die Arbeitswelt ändert sich. Sind Sie bereit dafür? Warum Sie ausschließlich Leute einstellen sollten, die besser sind als Sie. Was Sie von Ihren besten und schwächsten Mitarbeitern lernen können. Warum Sie den Managern Macht entziehen sollten. Weshalb Sie Entwicklung nicht mit Leistungsmanagement verwechseln dürfen. Warum Sie unfair entlohnen sollten. „Google schreibt an unserer Kulturgeschichte. Work Rules zeigt mit verblüffender Offenheit, wie eines der innovativsten Biotope funktioniert. Auf Basis einer nicht hintergehbaren Mission präsentiert Laszlo Bock ein experimentelles und evidenzbasiertes People Management. Am Ende sehen wir einige unverrückbare Regeln, aber vor allem eine Fülle über die Eigenverantwortung des Einzelnen herausreichenden Gestaltungsmöglichkeiten. Hierauf kann und muss nun jeder selbst aufsetzen.“ Prof. Dr. Jürgen Weibler, Autor des Standardwerkes „Personalführung“ „Wer verbringen die meiste Zeit unseres Lebens am Arbeitsplatz. Es kann deshalb nicht richtig sein, wenn hier unsere Erfahrungen von Demotivation, Unfreundlichkeit und Menschenverachtung geprägt sind“, sagt Laszlo Bock. Damit beschreibt er den Kern seines Buches „Work Rules!“, ein fesselndes Manifest mit dem Potenzial, die Art und Weise, wie wir arbeiten, zu verändern. Google gehört zu den attraktivsten Arbeitgebern weltweit und erhält jährlich etwa zwei Millionen Bewerbungen für wenige Tausend offener Stellen. Was macht Google so attraktiv? Die Personalauswahl ist härter als an den Universitäten Harvard, Yale oder Princeton, und doch zieht das Unternehmen die talentiertesten Menschen an. Warum bekommen einige Mitarbeiter bestimmte Sozialleistungen, andere aber wiederum nicht? Warum verbringt das Unternehmen so viel Zeit mit der Einstellung eines Mitarbeiters? Und stimmt es, dass die Mitarbeiter mit 20 % ihrer Arbeitszeit tun können, was sie wollen? Work Rules! zeigt, wie eine Balance zwischen Kreativität und Struktur in Organisationen hergestellt werden kann, die zu nachweisbarem Erfolg führt – und zwar in der Lebensqualität der Mitarbeiter und den Marktanteilen des Unternehmens. Das Erfolgsgeheimnis von Google im Umgang mit seinen Mitarbeitern lässt sich kopieren – in großen wie in kleinen Organisationen, von einzelnen Mitarbeitern wie von Managern. Nicht in jeder Firma ist es möglich, Vergünstigungen wie kostenlose Mahlzeiten zu gewähren, aber buchstäblich jeder kann nachmachen, was Google ganz besonders auszeichnet. Laszlo Bock leitet das Personalressort bei Google, einschließlich aller Bereiche, die mit der Anwerbung, Entwicklung und Mitarbeiterbindung zu tun haben, von denen es weltweit über 50.000 an mehr als 70 Standorten gibt. Während seiner Zeit bei Google wurde das Unternehmen über 100 Mal zum herausragenden Arbeitgeber erklärt, darunter auch die Auszeichnung als „#1 Best Company to Work for“ in den USA, Argentinien, Australien, Brasilien, Kanada, Frankreich, Indien, Irland, Italien, Japan, Korea, Mexiko, den Niederlanden, Polen, Russland, der Schweiz und Großbritannien. 2010 wurde er vom Magazin Human Resource Executive als „Human Resources Executive of the Year“ ausgezeichnet. 2014 gelangte Laszlo als einziger HR-Executive auf der Liste der „zehn einflussreichsten Menschen im Bereich HR“ des Jahrzehnts.

Wettlauf Um Die Zukunft

Wettlauf um die Zukunft  PDF
Author: Gary Hamel
Publisher:
ISBN: 9783832301347
Size: 13.13 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : de
Pages : 448
View: 1464

Get Book


Die Vierte Industrielle Revolution

Die Vierte Industrielle Revolution PDF
Author: Klaus Schwab
Publisher: Pantheon Verlag
ISBN: 3641203171
Size: 28.51 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 240
View: 4221

Get Book

Die größte Herausforderung unserer Zeit Ob selbstfahrende Autos, 3-D-Drucker oder Künstliche Intelligenz: Aktuelle technische Entwicklungen werden unsere Art zu leben und zu arbeiten grundlegend verändern. Die Vierte Industrielle Revolution hat bereits begonnen. Ihr Merkmal ist die ungeheuer schnelle und systematische Verschmelzung von Technologien, die die Grenzen zwischen der physischen, der digitalen und der biologischen Welt immer stärker durchbrechen. Wie kein anderer ist Klaus Schwab, der Vorsitzende des Weltwirtschaftsforums, in der Lage aufzuzeigen, welche politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Herausforderungen diese Revolution für uns alle mit sich bringt.

Die Drei Symptome Eines Miserablen Jobs

Die drei Symptome eines miserablen Jobs PDF
Author: Patrick M. Lencioni
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527503322
Size: 39.49 MB
Format: PDF, ePub
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 235
View: 2955

Get Book

Als alle seine Angestellten Platz genommen hatten, begann Brian Bailey. Er entschied sich direkt auf den Punkt zu kommen: "Handzeichen bitte. Wie viele mögen ihre Arbeit?" Nichts geschah. Die Angestellten schauten einander an, als hätte Brian die Frage auf Russisch gestellt. "Okay, lassen Sie es mich klarer ausdrücken", lächelte er. "Wie viele von Ihnen freuen sich zur Arbeit zu gehen? Wie viele sind guter Dinge, wenn sie Morgen für Morgen zur Arbeit fahren?" Brian hätte sie auch fragen können, ob sie gerne mit einem Stock geschlagen werden. Niemand hob die Hand. Einige lachten sogar laut. Egal ob Tellerwäscher, Investmentbanker oder leitender Angestellte, jede Arbeit kann unglücklich machen. Auch wenn die Karriere noch so gut geplant und den eigenen Interessen und Fähigkeiten entsprechend gewählt wurde, quälen sich viele Menschen jeden Morgen zur Arbeit um abends noch frustrierter nach Hause zu kommen. Bestseller Autor und Business-Guru Patrick Lencioni erzählt die unvergessliche Geschichte Brian Baileys, eines pensionierten Vorstandsvorsitzenden auf der Suche nach dem Sinn in seiner Arbeit und seinem Leben. Auf einer ungewöhnlichen Reise, die ihn vom Vorstandszimmer eines angesehenen Unternehmens zu den Skipisten am Lake Tahoe und schließlich zur Bestellannahme einer bekannten Fastfood Kette führt, entlarvt Brian die drei Symptome, die jede Arbeit zu einer miserablen Angelegenheit machen können (fehlende Messbarkeit, Anonymität und Irrelevanz) und bietet Managern und Angestellten eine Lösung um sie einzudämmen. So versucht er Investmentbanker davon zu überzeugen, dass Arbeitszufriedenheit wichtig ist oder er motiviert den Pizzalieferanten freundlicher zu seinen Kunden zu sein.

Hr Servicemanagement

HR Servicemanagement PDF
Author: Wolfgang Appel
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110376296
Size: 47.42 MB
Format: PDF, ePub
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 328
View: 4802

Get Book

Das Organisationsmodell „Shared Services“ beschäftigt die Verantwortlichen in vielen Unternehmen. Darunter wird die Konsolidierung und Zentralisierung von Prozessen administrativer Organisationseinheiten verstanden. Insbesondere die HR-Funktion hat dieses Thema aufgegriffen. Welche Vorteile stehen für dieses Modell bzw. welche Nachteile sollten ausgeglichen werden? Das vorliegende Buch gibt dem Leser einen unvoreingenommenen Blick in die Praxis. Mit Beiträgen von erfahrenen Praktikern, Beratern und Wissenschaftlern liefert dieser Ratgeber hilfreiche Erkenntnisse, Methoden und Lösungsansätze zur Einführung und zum Betrieb einer Shared-Service-Einheit. Dabei werden neben Risiken und Fehleinschätzungen auch Mitarbeiter- und Kundenthemen behandelt. In der zweiten Auflage werden neue Steuerungsmethoden wie etwa das ITIL-Management oder Erfahrungen der Praxis mit einem fortentwickelten Prozessmanagement vorgestellt. Ein Abschnitt zu rechtlichen Fragen wurde ebenso aufgenommen wie neue Praxisbeispiele. Das Buch gibt Hintergründe, Entscheidungs- und auch Planungshilfe und wendet sich vor allem an HR-Manager, Umsetzer und Entwickler, die das SSC-Modell weiterentwickeln bzw. neu einführen wollen.

Strategie Und Personalmanagement

Strategie und Personalmanagement PDF
Author: Christian Lebrenz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658143304
Size: 62.79 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 291
View: 7124

Get Book

Das Werk definiert erstmals die kritische Schnittstelle zwischen Unternehmensstrategie und Personalmanagement und zeigt, welche Instrumente zur Umsetzung der Unternehmensstrategie durch das Personalmanagement zur Verfügung stehen. Wenn es dem Personalmanagement gelingt, die Effektivität des Humankapitals im Unternehmen zu erhöhen, leistet dies einen wesentlichen Beitrag zum Unternehmenserfolg – das ist jedoch nur möglich, wenn das Humankapital konsequent an der Unternehmensstrategie ausgerichtet ist. Prof. Christian Lebrenz zeigt anhand konzeptioneller Grundlagen und konkreten Handlungsempfehlungen, wie dies im Unternehmen umgesetzt werden kann.

Strategisches Personalmanagement

Strategisches Personalmanagement PDF
Author: Alexander Gohm
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640939794
Size: 23.74 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 40
View: 2234

Get Book

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,3, AKAD Fachhochschule Stuttgart (AKAD Privathochschule), Veranstaltung: PER02 - Personalplanung / Personalbeschaffung / Personaleinsatz, Sprache: Deutsch, Abstract: Deutschland steuert auf einen massiven Personalmangel zu!" Mit diesem Satz beginnt eine Studie, die von der Vereinigung der Bayrischen Wirtschaft e.V. im Jahr 2009 infolge der Wirtschafts- und Finanzkrise in Auftrag gegeben wurde. Die Studie berechnet bis zum Jahr 2030 eine Arbeitskraftelucke von 5,2 Millionen Personen, falls dieser Entwicklung durch entsprechende Massnahmen nicht entgegengesteuert wird. Trotz einer hohen Anzahl von Arbeitslosen konnen vor allem die Stellen fur gut qualifizierte Fachkrafte nur sehr schwer besetzt werden. Gerade aber diese Fachkrafte benotigen die Unternehmen, um sich auch weiter auf den Markten behaupten und weiterentwickeln zu konnen. Daher stellt sich den Unternehmen zusehends die Frage, wie sie den Personalbedarf in Zukunft qualitativ hochwertig decken konnen. Nur so ist es moglich, eine geplante Unternehmensstrategie durchzufuhren. Daher ist es verstandlich, dass die Unternehmen Wege gehen und finden mussen, qualifiziertes Personal zu rekrutieren. Diese Arbeit erlautert den Begriff und die Notwendigkeit des strategischen Personalmanagements naher. Es werden verschiedene Moglichkeiten aufgezeigt, nach welchen Grundsatzen ein strategisches Personalmanagement aufgebaut sein kann und anhand von praktischen Beispielen erklart."